Guide

Wie gelingt eine erfolgreiche Software-Migration?

Wann ist die Zeit reif für einen Softwarewechsel? Wie erstellt man ein transparentes und vollständiges Scoping, das dem Projekt die Richtung weist? Und was muss man für eine fehlerfreie Datenmigration beachten?

Bei einer Software-Migration kann vieles schiefgehen. Dieser Guide gibt praktische Tipps und Best Practices, um Ihre Software-Migration reibungslos verlaufen zu lassen und zeigt auf, wie Spryker unkomplizierte Migration von Commerce-Software ermöglicht.

Leseprobe

01 Wann ist die Zeit reif für einen Softwarewechsel?

Was wollen Sie optimieren?
Der Kunde ist König – diese alte Weisheit lässt sich durchaus in die neue digitale Welt übertragen. Die Kundenzentrierung ist dabei das wichtigste Tool für eine langfristige Kundenbindung. Die Möglichkeit, schnell und flexibel auf Kundenbedürfnisse zu reagieren, ist heute Voraussetzung für ein erfolgreiches Wachstum. Ein Beispiel dafür ist die Anbindung neuer Touchpoints, wie zum Beispiel Voice Assistenten, aber auch personalisierte Features wie individuelle Kundenanpassungen am Produkt. Wenn diese Möglichkeit in Ihrem aktuellen System-Setup nicht optimal abgebildet wird, sollte ein neues Shopsystem in Betracht gezogen werden, das besser für die aktuellen und künftigen Bedürfnisse Ihrer Kunden und Ihres Unternehmens geeignet ist.