sunzinet – Whitepaper: Essential First revolutioniert Marketing-Branche

Unsere Aufmerksamkeitsspanne ist drastisch gesunken. Der Website-User von heute ist wie ein Kleinkind, das von dem Überangebot an bunten Lollies auf der Kirmes völlig überfordert ist. Für viele Webauftritte hat das Viel-hilft-Viel-Paradigma ausgedient. Was ist also zu tun, um wirklich sinnvoll, schnell und modern zu kommunizieren? Ein neues Kommunikationsprinzip muss her: Und das heißt Essential First.

Für Online-Händler sind SEO und Content Marketing natürlich weiterhin überlebenswichtig. Doch es lohnt sich, einen Blick über den Tellerrand zu werfen, denn da funkelt ein neuer Diamant am Marketing-Horizont. Wer wenige, dafür aber umso klarere Botschaften sendet, kann den Umgang mit der geringen Aufmerksamkeitsspanne zu einem echten Wettbewerbsvorteil machen. Nur wer einen klaren Fokus hat, kann ein scharfes Bild entwerfen. Auf dieser Idee fußt Essential First.

 

Mehr Informationen