Share this Article

Spryker setzt sich dafür ein, die Welt zu einem besseren Ort zu machen

Spryker ist nicht nur ein führendes Unternehmen in Commerce-Technologie, sondern sieht sich auch in der Verantwortung, unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen. Dies beginnt mit unserer Investition in die Klimaneutralität und dem Kampf gegen den Klimawandel. Wir verplichten uns klimaneutral zu bleiben, wenn wir international in neue Niederlassungen expandieren und auf remote work umstellen.

Was ist ein klimaneutrales Unternehmen? Das bedeutet, dass wir unsere Treibhausgas-Emissionen berechnet haben, sie kontinuierlich reduzieren und nicht vermeidbare Emissionen durch Klimaschutzprojekte ausgleichen.

Sustainability: Climate Neutrality

Wollen Sie sich selbst davon überzeugen? Laden Sie sich unsere Zertifizierung herunter, die bestätigt, dass wir Unterstützer des Klimaschutzes sind.

Spryker setzt sein Engagement für einen positiven Wandel fort und unterstützt weltweit die Bemühungen von Plastic Bank in ihrer Mission, unsere Ozeane zu säubern. Über 8 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr im Meer. Vor allem in Entwicklungsländern fehlt oft die Infrastruktur für eine ordnungsgemäße Abfallentsorgung. Bis 2050 wird es mehr Plastik in den Ozeanen geben als Fische.

Geld für Plastik – das ist der Ansatz der Plastic Bank. In Haiti, Indonesien, Brasilien und auf den Philippinen sammeln die Menschen Plastikmüll. An lokalen Sammelstellen können sie ihn gegen Geld, Lebensmittel, Trinkwasser, Handyguthaben oder sogar Schulgeld eintauschen. Das Projekt sorgt dafür, dass weniger Plastik im Meer landet. Stattdessen wird es recycelt und zu sogenanntem Social Plastic verarbeitet, das als Rohstoff für neue Produkte wie Verpackungen dient.

Sustainability: Our Climate Partner

Spryker ist ein stolzes Mitglied der Leaders for Climate Change

Als Unternehmen und als Team ist es für Spryker wichtig, unseren Beitrag zum Kampf gegen die Klimakrise zu leisten. Unsere kontinuierlichen Bemühungen, die Bemühungen intern durchzusetzen, während wir als Unternehmen wachsen, um die Kohlenstoffemissionen in unserem Büro und für unsere Remote-Mitarbeiter zu reduzieren.