Arvato SCM Solutions - Spryker

Arvato SCM Solutions

Arvato bietet mehr als nur das klassische Supply Chain Management, denn unsere Kunden bekommen maßgeschneiderte, nachhaltige und innovative Komplettlösungen, die ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht werden. Um direkte Vertriebskanäle zum Endverbraucher, digitale Distributionswege und hybride Geschäftsmodelle Realität werden zu lassen, nutzen wir die neuesten Technologien.

Globale Verfügbarkeit, Realisierung von Omnichannel-Konzepten, eine klare Transparenz entlang der Wertschöpfungskette sowie die Automatisierung und Digitalisierung von Wertschöpfungsprozessen im E-Commerce sind für uns wichtige Aspekte von großer Bedeutung.

Ihre Vorteile

  • Erfahrung im Management hoch komplexer Prozesse
  • Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden
  • Innovative Lösungen und Technologien
  • Branchenspezifisches Wissen
  • Ein weltweites, leistungsstarkes Netzwerk

Neuste Aktivitäten

Stories

img

Studie: Neue Studie zu europäischen Top-Märkten für US-Unternehmen

Welche europäischen Märkte sind für US-Markenunternehmen besonders interessant? Was macht diese Länder aus? Diesen Fragen werden in der Studie „Internationalization Report 2017“ von Arvato genauer betrachtet. US-Unternehmen interessieren sich zunehmend für die Ausweitung ihrer Präsenzen mit Filialen ebenso wie online, insbesondere in Deutschland, den Benelux-Ländern, Frankreich und Italien. Omnichannel-Dienstleistungen spielen hierbei eine essentielle Rolle.

Zur Studie

img

Studie: Marktplätze für Modemarken – Entwicklungen und Potenziale

Welche Plattformen sind besonders interessant für meine Marke? Da der Kundenzugang zunehmend wichtiger wird und als entscheidender Wettbewerbsvorteil gesehen werden kann, sollte ich aus strategischen Erwägungen den Weg mit Plattformen überhaupt gehen? Kann es mir zum Nachteil werden, wenn ich als Modemarke auf Plattformen setze? Wie kann das Marktplatzgeschäft operativ betrieben werden?

All diese Fragen werden in der Studie genauer betrachtet und die Ergebnisse aus vielen Gesprächen, Projekten und Analysen zusammengetragen. Wir hoffen, darin spannende Einblicke für Sie bereit zu halten.

Zur Seite

img

Studie: Omnichannel Statusbericht 2016 – Händler im Gespräch

Omnichannel funktioniert nur dann, wenn die Vertriebskanäle miteinander verschmelzen, dem sind sich die befragten Einzelhändler sicher. Der Kunde muss in der Filiale, am PC im Online-Shop und auch mobil, das gleiche Warenangebot mit den gleichen Preisen vorfinden. Darüber hinaus müssen auch das Marketing und die Kundenbindungsprogramme kanalübergreifend aufgestellt werden.

Die Einzelhändler haben diese Herausforderung bereits erkannt. Dennoch haben sie oft noch Schwierigkeiten bei der Umsetzung, insbesondere bei den kanalübergreifenden Bezahlsystemen und die Möglichkeit, online bestellte Ware in der Filiale zurückzugeben.

Zur Studie

img

Whitepaper: Industrie 4.0 und die wachsende Digitalisierung der Lieferkette

Lesen und erfahren Sie,…

…wie die Digitalisierung die klassische Supply Chain verändert, wie Sie die Vorteile dieser Veränderung nutzen und in welche Richtung sich die Branche in Zukunft weiterentwickeln wird.

  1. Entdecken Sie die Vorteile der digitalen Supply Chain
  2. Finden Sie heraus, welche Maßnahmen Unternehmen treffen müssen, um konkurrenzfähig zu bleiben
  3. Tipps zur Digitalisierung
  4. Erfahren Sie mehr über die Supply Chain der Zukunft

Zur Seite

 

Besuchen Sie uns auf LinkedIn und finden Sie weitere interessante Themen und Informationen!

Let's talk!

Kontakt aufnehmen