Mit neuen Touchpoints zu hoch-performanten Multi-Stores

Tom Tailors Erfolg an Black Friday

Die Tom Tailor Group hat ihre führende Position im Casual Wear Segment seit ihrer Gründung 1962 erfolgreich verteidigt. Als eine der Top 10 Modemarken in Deutschland spricht die Marke 25- bis 45-Jährige an, die sich für erschwingliche, qualitative und modische Casual Wear interessieren.

Industrie

Fashion

Tom Tailor in Zahlen

0
Brands
0+
Länder
0Mio.+
monatliche Aufrufe
0M
€ Umsatz in 2017

Platform Solution

Auf dem Weg zur Transformation von Offline zu Multichannel

Die Modeindustrie ist sehr trendfokussiert und erfordert rapide Produktinnovation, um den sich ständig entwickelnden Trends gerecht zu werden. Die Arten, durch die die Konsumenten mit einer Marke in Kontakt treten, haben sich in den letzten Jahren rapide geändert. User Journeys bestehen nicht mehr nur aus dem Besuch im konventionellen Geschäft, sondern aus einem Mix aus Digital- und Offline-Experience mit einer steigenden Anzahl von Geräten, die mögliche Touchpoints darstellen.

Konstante Innovation ist nicht mehr nur auf eine Produktlinie beschränkt, sondern bestimmt die gesamte Interaktion mit einer Modemarke. Aus diesem Grund hat sich Tom Tailor für eine Plattformlösung entschieden, die sich flexibel auf die Kanäle konzentriert, auf denen die Marke ihre Kunden am besten erreicht.

Launching Spryker

Eine Kehrtwende für Tom Tailor

Tom Tailors Ziel für den Relaunch war klar definiert: Eine Abkehr vom outgesourcten Shopsystem, das jede Änderung komplex und kostenaufwendig gestaltet – und große Entwicklungen praktisch unmöglich gemacht hat. Durch die hohen Anforderungen an Flexibilität, Performance und schnelle Marktanpassungen, wollte der Casual Wear Hersteller seiner Commerce-Lösung ein komplettes Make-Over geben.

Das Spryker Commerce OS ermöglicht es der Marke eine wettbewerbsfähige Multi-Store Lösung zu verwirklichen. Während Konsumenten kundenzentrisch erreicht und Daten von jedem Interface gesammelt werden können, kann Tom Tailor seine Produktivität und ROI steigern.

Crafted and engineered

Core features

  • Gift Card

    Das flexible Geschenk von Kunden für Kunden

  • Discounts

    Höhere Konvertierung durch Promotions

  • Product Groups

    Produktvariationen, wie Größe und Farbe können demselben Produkttyp zugeordnet werden

  • CMS content widget

    Für dynamischen Content auf Landing Pages, ob Textblöcke, einzelne Produktansicht, Produktlisten, Produktgruppen oder -Sets

Ergebnis

240% Auftragswachstum an Black Friday

Dank des Spryker Commerce OS kann sich Tom Tailor auf eine stabile und solide Shop Performance verlassen. Selbst Traffic-Anstürme kann Tom Tailor reibungslos handhaben, wie während des Cyber-Wochenendes an dem Tom Tailor ein Umsatzplus von 240 Prozent erzielte.

Vorher-Nachher-Vergleich

Tom Tailor vor und nach dem Relaunch

  • TECHNOLOGY OWNERSHIP
  • INNOVATION
  • PERSONALISIERUNG
  • PRODUKTIVITÄT
  • Pre-Launch

    Komplett outgesourcte Plattform, Hosting und Entwicklung.

    Post-Launch

    Ownership von Anforderungen, Daten und neuer Feature-Entwicklung. Outgesourcte Anbieter für E-Mail, PIM, Loyalty Programme, Auftragsabwicklung und Bezahlung.

  • Pre-Launch

    Die Entwicklung neuer Features war teuer und die Implementierung zog sich über Wochen oder Monate. Große Veränderungen des Shops waren fast unmöglich.

    Post-Launch

    Das Spryker Commerce OS ermöglicht tägliche Feature Releases. Jede Schnittstelle, die über den klassischen Desktop-Shop hinausgeht, kann aktiviert werden. Features werden fortgehend erweitert und komplettieren die individuelle Lösung für Tom Tailor.

  • Pre-Launch

    Die ursprünglich personalisierte Lösung konnte den gestiegenen technischen Anforderungen und Kundenansprüchen nicht mehr gerecht werden.

    Post-Launch

    Anstatt eines festen Feature-Bundles, ist Tom Tailor in der Lage seine Features darauf basierend auszusuchen, was sie wirklich brauchen, um eine relevante Customer Journey anzubieten.

  • Pre-Launch

    Notbehelf mit veralteter Commerce-Lösung.

    Post-Launch

    Das Spryker Commerce OS hilft Tom Tailor mit schnellerer Ladegeschwindigkeit des Shops, höherer Flexibilität und einem eng getakteten Turnover für neue Features.

  • Pre-Launch
  • Launch-Datum: JAN 2018
  • Post-Launch

Tom Tailors Implementation Partner

DEPT unterstützt Tom Tailor bei der Umsetzung des System-Relaunchs. Beteiligt an der Planung, Umsetzung und Optimierung des Relaunchs durch A/B Testen, hat der Spryker Solution Partner eine agile und hoch performante Lösung für Tom Tailor realisiert.

Ausgewählt für Tom Tailor

Spryker Technology Partner